Actie in de Transport: 8,50 € Stundenlohn in D – für alle!

Actie in de Transport: 8,50 € Stundenlohn in D – für alle!
Foto Quelle:Actie in de Transport

Kollegen aller Nationalitäten! Seit dem 01.01.2015 gilt in Deutschland der Mindestlohn von 8,50 €uro pro Stunde. Und kaum dass er eingeführt ist, regen sich die ersten Proteste von Unternehmern aus den osteuropäischen Nachbarländern. Der Mindestlohn wurde auch für euch erkämpft! Nun ist es auch an euch daran mitzuwirken, dass alle Fahrer – egal welcher Nationalität – diese 8,50 € pro in D geleisteter Arbeitsstunde auch bekommen.

In zahlreichen Berichten kann man nachlesen, wie auf unsere Kosten Kasse gemacht wird. Und selbst wenn man während des Erwerbslebens mit seinem Lohn zurechtkommt – was passiert, wenn wir das Rentenalter erreicht haben? Steht uns dann genügend Geld zur Verfügung, um unseren wohlverdienten Ruhestand zu genießen? NEIN!
Jahrelang wurde auf eure und unsere Kosten Profit gemacht und jetzt, wo eure Unternehmen euch einen angemessenen Stundenlohn zahlen sollen, fangen sie an zu jammern. Ihre Ausrede: Wenn wir das bezahlen müssen, sind wir nicht mehr wettbewerbsfähig! Dem stellen wir entgegen, dass Wettbewerb nur dort stattfinden kann, wo auch annähernd gleiche Wettbewerbsbedingungen gegeben sind. Der wahre Grund ist ein ganz anderer: wenn sie euch einen angemessenen Lohn zahlen, können sie sich weniger in die eigene Tasche stecken!
Gleiche Arbeit = Gleicher Lohn

Wir sind es leid, mit ansehen zu müssen, unter welchen Bedingungen viele von euch hier bei uns ihren Job machen müssen! Solange wie wir es zulassen, dass man uns Fahrer gegeneinander ausspielt, wird sich an unserem Lohn und den Bedingungen, unter denen wir unsere Arbeit verrichten müssen, nichts ändern. Deshalb bitten, nein, fordern wir EUCH auf: Kämpft mit uns gemeinsam für einen angemessenen Lohn und vernünftige Arbeits-bedingungen. Lasst euch nicht länger von dubiosen Arbeits- oder Werkverträgen in die moderne Sklaverei treiben. Wehrt euch gemeinsam mit uns, der Actie in de Transport!

pdfFlyer Download

Quelle:Actie in de Transport

Über den Autor

ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. weitere Infomationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen