Azubiwettbewerb BEST BKF startet

Azubiwettbewerb BEST BKF startet

Azubiwettbewerb BEST BKF startet am 22. Januar 2015 fällt zum zweiten Mal der Startschuss für BEST BKF – Deutschlands großem Azubiwettbewerb für angehende Berufskraftfahrer im Güterverkehr.

München. Es ist wieder soweit: Vom 22.1.2015 bis 11.5.2015 veranstaltet die Nachwuchsinitiative für die deutsche Logistikbranche „Hallo Zukunft!“ zusammen mit der Mautbetreibergesellschaft Toll Collect erneut den Wissenswettbewerb BEST BKF für Berufskraftfahrer in Ausbildung. Alle Interessenten können sich bereits jetzt mit einem gültigen Ausbildungsnachweis für 2015 unter www.best-bkf.de registrieren.

Preisgelder im Gesamtwert von 6000 Euro

Der Wissenswettbewerb für angehende Berufskraftfahrer startet in die nächste Runde

Der Wettbewerb bildet das Kernstück der Zusammenarbeit zwischen „Hallo Zukunft!“ und Toll Collect. Gemeinsam setzen sich die beiden Initiatoren aktiv für die Ansprache junger Menschen ein, um mehr Nachwuchskräfte für die Ausbildung zum Berufskraftfahrer zu gewinnen. Vier Monate lang haben die angehenden Berufskraftfahrerinnen und -fahrer Zeit bei kniffligen Fragen ihr Wissen zu testen. Insgesamt gibt es vier Fragebögen mit jeweils zehn Multiple-Choice-Fragen und jeweils einer richtigen Antwort. Zu gewinnen gibt es Preisgelder im Gesamtwert von 6000 Euro sowie eine exklusive Einladung zum Truck-Grand–Prix 2015 auf den Nürburgring und ein kostenloses Jahresabonnement der Zeitschrift TRUCKER. Ein weiterer Anreiz für alle Teilnehmer ist zudem ein kostenloses Fahrertraining bei Mercedes-Benz. Der Lkw-Hersteller lädt 20 BEST BKF-Azubis zu einem Eco-Training Plus nach Wörth ein. Die siebenstündige Fortbildung wird als Modul nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz anerkannt.

Im vergangenen Jahr waren es bereits mehr als 660 Auszubildende in ganz Deutschland, die sich 40 Wissensfragen stellten. „Mit einer stärkeren Unterstützung von Seiten Best-BKF-2015_Webbanner_300x200px_Fragebogender Unternehmen sollen die Nachwuchskräfte in diesem Jahr weiter gefördert und die Teilnehmerzahl aus dem Vorjahr getoppt werden“, erklärt Katrin Geißler-Schmidt, Verlagsleiterin des Verlags Heinrich Vogel, in dem auch die VerkehrsRundschau erscheint. Einsendeschluss für alle Fragebögen ist der 11. Mai 2015. Die Preisverleihung von BEST BKF findet am 16. Juni 2015 im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin statt. Dort werden die Preise von der parlamentarischen Staatssekretärin Dorothee Bär (CSU) verliehen. Weitere Informationen und Anmeldung zum Wettbewerb finden sich unter www.best-bkf.de.

Mach mit bei „BEST BKF“, Deutschlands großem Wissenswettbewerb für BKF-Azubis!

  • Start des Wettbewerbs: 22.1.2015
  • Es erscheinen vier Fragebögen mit je zehn Fragen zur Berufsausbildung „Berufskraftfahrer im Güterverkehr“
  • Die Fragebögen werden auf www.best-bkf.de und in der Zeitschrift TRUCKER veröffentlicht:1. Fragebogen: 22.1.2015
    2. Fragebogen: 19.2.2015
    3. Fragebogen: 19.3.2015
    4. Fragebogen: 23.4.2015
  • Pro Fragebogen gibt es zehn Multiple-Choice-Fragen, pro Frage ist nur eine Antwort richtig
  • Zur Teilnahme benötigt jeder Azubi ein Profil auf www.best-bkf.de
  • Einsendungen per Post werden nicht berücksichtigt
  • Der Einstieg in den Wettbewerb ist bis zum Einsendeschluss möglich
  • Teilnahme- bzw. Einsendeschluss ist der 11.5.2015

Zur Teilnahme benötigt jeder Azubi ein Profil auf www.best-bkf.de. Die Fragebögen können ausschließlich online eingereicht werden.

Preisverleihung

Die drei Gewinner von BEST BKF bekommen nicht nur die Geldpreise in Höhe von 6.000 Euro, sondern werden auch im Rahmen einer Preisverleihung im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur am 16. Juni 2015 für ihre Leistungen ausgezeichnet.

 Jetzt mitmachen und gewinnen! 

Quelle:Hallo Ausbildung

Über den Autor

ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. weitere Infomationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen