Fünfzig Meter retten…………..

Fünfzig Meter retten…………..

Eigentlich geht’s um unser aller Sicherheit, ständig vorausschauend zu fahren.
Meist sieht der Fahrer besonders weit,
kann man ruhe und Gelassenheit wahren.

Wie aus dem nichts, taucht er dann vor dir auf, der vierzig Tonnen Lastkraftwagen.
Blitz schnell trittst du auf die Bremse drauf, mulmig ist dir schon etwas im Magen.


Mit langsamen Tempo schleichst du hinterher, obwohl, du könntest schon sehr weit sein.
Das lesen des Textes fällt dir nicht schwer, bei kurzen Abstand fällt dir kein Spruch ein.

Fünfzig Meter sollten zwischen euch liegen, fünfzig Meter, die Leben retten.
Fünfzig Meter solltest auch du hinkriegen, fünfzig Meter, die dich in Sicherheit betten.

Sollte das Lesen des Textes bei sechzig Sachen, welcher auf den Türen steht, irgendwann den Augen Schwierigkeit machen, man doch besser mal zum Augenarzt geht.

Dann wird keiner die Unfallrettung beneiden, die dein Auto verkeilt unter dem LKW hervor zieht.
Müssen dich dann aus deinem Auto schneiden, ein Anblick, den keiner gerne sieht.

Es geht um unser aller Sicherheit,
es sind nur fünfzig Meter, die Leben retten.
Fünfzig Meter sind lang, aber nicht weit, an fünfzig Meter hängt dein Leben. Wetten?

Hans Joachim Krizsan verfasser dieses Beitrags
Hans Joachim Krizsan verfasser dieses Beitrags

Quelle:© by Hans Joachim Krizsan, 2015

Über den Autor

ähnliche Artikel

1 Comment

  1. Pingback: Fünfzig Meter retten………….. - Der Blogpusher

Kommentar schreiben

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. weitere Infomationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen